Helpdesk

Helpdesk Downloads und Informationen

Ablaufschema Ausschreibung

Das folgende Dokument zeigt Ihnen ein mögliches Ablaufschema für die Ausschreibung mit Holz von Hier.

Ablaufschema Ausschreibung mit Holz von Hier

VIPS 

Namhafte wissenschaftliche Persönlichkeiten sprechen sich für HOLZ VON HIER aus.

Beispiele VIPS

Broschüren . Flyer

Zweiseitige Flyer zur Ansprache von (a) befreundeten Kommunen auf das Thema Holz der kurzen Wege, (b) Planern durch die Bauabteilungen, Klimamanager und Regionalentwickler in den Kommunen und (c) Betrieben vor Ort durch die Wirtschaftsförderer und die Kammern, als Anlage für deren Mailings.

Broschüre Bedeutung von Transporten

 

Kommunen-Flyer-DE  /  Kommunen-Flyer-AT

Planer-Flyer-DE  /  Planer-Flyer-AT

Betriebe-Flyer-DE  /   Betriebe-Flyer-AT

Anerkennung auf Plattformen

Hier finden Sie eine Liste mit namhaften öffentlichen Plattformen in denen HVH bereits gelistet ist. 

Listungen im Überblick

 

Beispiele


www.siegelklarheit.de

Verbraucher / Seite aller Bundesministerien

www.uba.de/siegelkunde

Verbraucher / Umweltbundesamt

www.label-online.de

Verbraucher / Verbraucherinitiative Deutschland

www.wecobis.de

Öffentliche Hand und Planer / Baustoffdatenbank des Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat / Bayerische Architektenkammer

www.baunetzwissen.de

Öffentliche Hand und Planer / Wissensdatenbank rund um Baustoffe / Online Lexikon des Architekturmagazins BauNetz

www.ausschreiben.de

Öffentliche Hand, Planer / Plattform Ausschreibung von Orca

www.beschaffung.fnr.de

Öffentliche Hand und Planer / Plattform der FNR

www.das-nachwachsende-buero.de

Öffentliche Hand und Planer / Plattform der FNR

www.kompass-nachhaltigkeit.de

Verbraucher und Öffentliche Hand / Bundesministerium für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

www.nachhaltiger warenkorb.de

Verbraucher / LUBW Baden-Württemberg und LBE Bayern

www.nachhaltige-beschaffung-thueringen.de

Verbraucher / Beschaffung im Bundesland Thüringen

Anerkennung in Schulungen

Hier finden Sie eine Liste mit von Organisationen mit denen HVH gemeinsame Schulungen umsetzt oder in deren Schulungsprogrammen verankert ist. 

Schulungspartner im Überblick

Beispiele


Bestandteil im Schulungsprogramm der Kompetenzstelle für nachhaltige Beschaffung des Bundes.

Die Kompetenzstelle ist das zentrale Portal für nachhaltige Beschaffung öffentlicher Auftraggeber des Beschaffungsamtes des BMI des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat (BMI)..
 

Bestandteil im Schulungsprogramm des BDIA.

HVH führt auch gemeinsame Schulungen mit dem Bund deutscher Innenarchitekten und Designer durch. .
 

Bestandteil im Schulungsprogramm des BdB.

HVH führt auch gemeinsame Schulungen mit dem Bund deutscher Baumeister durch. .

Bestandteil im Schulungsprogramm folgender Architekten und Ingenieurskammern: Architektenkammer Thüringen, Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen,  Bayerische Ingenieurskammer Bau, Architektenkammer Niedersachsen .

HVH führt auch gemeinsame Schulungen mit den Kammern durch.

 

Bestandteil im Schulungsprogramm von Organisationen (z.B. Hero, Hessen Rohstoffe) und Kammern (z.B. HWK Chemnitz und IHK Chemnitz).

Leitfäden und Handbücher

HVH ist inzwischen in wichtigen Leitfäden als relevantes und ausschreibungsfähiges Umweltlabel gelistet und anerkannt.


Mehr Informationen im Überblick

Beispiele
 

Praxisleitfaden nachhaltige Beschaffung konkret der LUBW

LUBW - Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg listet HVH als wichtiges Umweltlabel im Bereich nachhaltige Beschaffung.

 

Leitfaden "Klima- und Umweltschutz" in Behörden Bayern

Der Leitfaden des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz listet HVH als wichtiges Umweltlabel im Bereich Beschaffung und Bauen für Behörden.

BNK Kriterienkatalog des Bundesbauministeriums für den 1--5 Familienhausbau

HVH ist im Kriterienkatalog des BNK gelistet als Nachweis für verantwortliche Rohstoffgewinnung.

 

DGNB - im Kriterienkatalog des DGNB

HVH ist im DGNB Kriterienkatalog für nachhaltige Gebäudezertifi-zierung gelistet. HVH ist hier als Nachweis für verantwortungsvolle Rohstoffgewinnung anerkannt und bekommt 100% der Punkte in dem Kriterium.

Handbuch umweltfreundliche Beschaffung

Das Handbuch umweltfreundliche Beschaffung des UBA (Umweltbundesamt) listet HVH als wichtiges Umweltlabel im Bereich der nachhaltigen Beschaffung.

.

 

.

.

Regelwerke . Rechtsnormen

Ausschreibungen . Muster

Hier finden Sie Beispiele für Ausschreibungen mit HVH als Formulierungsbeispiel für kommunle Ausschreibungen:

Holzfassaden

Fenster

Fenster und Türen

Zimmermannsarbeiten
Holzbauarbeiten

Mustertext Wertungskriterien

Mustertext Holzbau

Anbieter 

Duch Klick auf den Link gelangen Sie zu einer Karte mit Suchefunktion, über die Sie potenzielle Anbieter von nach Holz von Hier zertifizierten Holzprodukten finden können, die bereits im Netzwerk Holz von Hier registriert sind.

Anbieter finden

Wichtig zu wissen ist aber, dass jeder potenzielle Bieter für eine Ausschreibung auch Auftragsbezogen einen produktnachweis nach Holz von Hier erbringen kann, auch wenn er noch nicht auf der Karte gelistet ist. Bei fragen rufen Sie uns an: 09209 - 918 97 51

HVH Status Report 2020

Hier finden Sie den Status Report 2020

Statusreport 2019/2020

Statusreport 2021/2022 Ende 2022 in Bearbeitung

Anerkennung in Förderprogrammen

Hier finden Sie eine Liste mit Förderprogrammen in denen HVH bereits verankert ist. 

Förderprogramme im Übrblick

Beispiele


HVH als Nachweis im Katalog des kommunalen Gebäudeausweises (KGA) in Vorarlberg bepunktet

Kommunen die mit HVH ausschreiben, bekommen im Rahmen des KGA als Förderprogramm für nachhaltiges Bauen 10% der Punktzahl in der Kriteriengruppe Produktmanagement und Bauprodukte, wenn sie ein HVH Zertifikat vorlegen.

 

HVH als Bestandteil der Wohnbauförderung in Vorarlberg Österreich mit Sonderförderung

Das Holzbauland Vorarlberg fördert den privaten und öffentlichen Wohnungsbau, wenn er besondere ökologische Kriterien erfüllt. Bei Vorlage von HVH Zertifikaten für das verwendete Holz erhalten Bauherren im Neubau eine Förderung von 70 €/m2 Nutzfläche bei Fenstern, 30 €/m2 bei Fassaden und im Sanierungsbau erhalten Bauherren 20 €/m2 Bauteilfläche für Fenster, Fassaden und Dachkonstruktionen. 

 

HVH als Klimalabel in Ausschreibungen in Vorarlberg gefordert

Im Holzbauland Vorarlberg wird inzwischen standardmäßig bei Ausschreibungen die Vorlage eines HVH Zertifikates für das verwendete Holz von den ausschreibenden Kommunen gefordert.

 

HVH für den CO2 Bonus der Stadt MÜNCHEN für klimafreundliches Bauen gefordert

Gebäude die mit HVH ausgeschrieben und gebaut werden bekommen von der Stadt einen Klimabonus von bis zu 5.000 Euro als Zuschuss

 

Zusatzbonus für HVH im Holzbauförderprogramm der Stadt FREIBURG

Gebäude mit HVH Zertifikat für die Baustoffe bekommen von der Stadt einen Bonus von 1,2 Euro pro kg Holz. Bei massiven Holzhäusern kann die Förderung so im 4 - 5 stelligen Bereich liegen. Die Stadt trägt damit erheblich zum Klimaschutz bei.

Listungen in Datenbanken 

Listung im Baubook Österreich

Das Baubook Österreich ist die zentrale staatliche Ausschreibungsplattform in Österreich. Am Baubook orientieren sich Beschaffer und Bauherren in ganz Österreich im Hinblick auf nachhaltiges Bauen. Hier ist HVH als Nachweis für nachhaltige Waldwirtschaft anerkannt.


Mehr Informationen im Überblick

 

.

 

.

.

Fotolia_8412761_M.tif

Holz
Kommunal

Kommunen und Landkreise können kostenfrei Partner im Netzwerk  "Holz-Kommunal" werden. Ziel ist es, dass diese Kommunen Produkte und Baustoffe mit Holz der kurzen Wege mit dem Klima- und Umweltlabel HOLZ VON HIER auszuschreiben, beschaffen und bauen.

Werden Sie ein Teil davon !

Rufen Sie uns an EU Zentrale

Tel.: +40 (0) 9209 - 918 97 51

Rundholzpolter.jpg
DSC_0383.JPG